Wir sind Nikolas Wehner, Florian Wamser und Michael Seufert, drei Informatiker an der Universität Würzburg. Wir interessieren uns für Internetanwendungen und Kommunikationsnetze der Zukunft. Mit dem Projekt YoMoApp wollen wir herausfinden, wie sich die Qualität von Video-Streaming in Mobilfunknetzen verbessern lässt.

Alle Daten werden anonymisiert hochgeladen. Die Identifizierung des Nutzers erfolgt über die Android-ID (siehe hier) des vom Nutzer verwendeten Gerätes. Diese ID liefert keine Informationen über den Nutzer oder das Gerät selbst und kann durch eine Werkswiederherstellung geändert werden. Zusätzlich werden die Position des Nutzers, der Status des Mobilfunknetzes (Netzwerktyp und Betreiber) und die ermittelten Daten des Video-Streamings (Aktuelle Abspielzeit, Puffer, Bildqualität) hochgeladen.